Mit jedem Buchkauf etwas Gutes tun.

Seit November 2004 nehmen wir gut erhaltene Bücher an und verkaufen diese in unserem Clubraum für mindestens einen EURO pro Stück weiter. Der Erlös aus dem Verkauf der Bücher geht überwiegend an Gardinger Einrichtungen, die das Geld gut gebrauchen können. 

Um die Sortierung kümmern sich u.a. Regina Jähde und Karla Schnitzker. Wer auf der Suche nach besonderen Büchern ist, sollte sich melden. Bücher können täglich außer mittwochs ab 17 Uhr bei uns abgegeben werden.

 

Es wurden bisher € 17.816,48 an verschiedene Einrichtungen gespendet.

 

Die letzte Spende in Höhe von € 341,29 war für die Anschaffung eines Spielschiffs für den Gardinger Stadtpark.

Katharina beim Sortieren März 2017
Anja und Regina beim Sortieren der Bücher

Lieber Rainer Martens,

auch auf diesem Weg nochmals herzlichen Dank für die Spende an HEMPELS,
über die wir gestern bereits telefonierten!

Anbei schicke ich Ihnen ein Foto unserer Fotografin Heidi
Klinner-Krautwald, falls Sie das gebrauchen können für Ihre Homepage im
Zusammenhang mit einem Verweis auf Ihre Unterstützung unserer Arbeit.
Das Foto zeigt die Mitarbeiter unseres Trinkraumes in Kiel-Gaarden.

HEMPELS betreibt in Kiel mittlerweile zwei Trinkräume, den ersten seit
2003. Unsere Trinkraum-Idee war damals bundesweit einmalig. Das Konzept
hat große nationale und internationale sowohl mediale wie politische
Aufmerksamkeit erregt, inzwischen gibt es in mehreren deutschen Städten
und auch in Amsterdam Trinkräume nach unserem Vorbild. Im Prinzip geht
es dabei darum, alkoholkranken Menschen die Möglichkeit eines
geschützten Raumes zu bieten, ohne dass sie in der Öffentlichkeit durch
ihre Anwesenheit andere Menschen belästigen oder von anderen belästigt
werden. In einem Trinkraum ist der Konsum selbst mitgebrachter
niedrigprozentiger Alkoholika (Bier, Wein) erlaubt. Verkauft werden zum
Selbstkostenpreis nur Kaffee und Säfte, hochprozentige Alkoholika sowie
illegale Drogen sind verboten.

Beste Grüße
Peter Brandhorst

--
Redaktionsleiter
Straßenmagazin HEMPELS
Schaßstr. 4, 24103 Kiel
(04 31) 67 44 94
Im Internet: www.hempels-sh.de

Mit diesem Bild und ganz vielen selbstgebastelten Rhythmusinstrumenten bedankte sich die Naturkindergruppe Vollerwiek für die Spende
Wir haben zwischendurch alle Bücher vom Lütt Matten per Menschenkette ins Gemeindehaus transportiert und die Bücher kiloweise verkauft - mit vollem Erfolg. Danach sind sie wieder ins Lütt Matten gewandert.

Öffnungszeiten:

Täglich außer mittwochs

ab 17 Uhr.

 

Inhaber: Rainer Martens

 

25836 Garding

Enge Str. 15

Telefon: 04862 1200

Der Kröger & Liedermacher
Aufkleber, Buttons und Poloshirts im Lütt Matten.
Kneipesprüche, Kneipenwitz, Musikerwitz Der Verein Musik für Garding e.V.

Geihst in'n Kroog,

warst klook,

geihst drum herum, bliffst dumm!

Geld zurück-Garantie:

Sollte es Dir bei uns nicht gefallen haben, erhältst Du trotzdem das Wechselgeld zurück.

Raucherlokal

Nicht- und E-Zigarettenraucher sind selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen.

Zutritt ab 18 Jahre.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Musikantenkneipe Lütt Matten

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.